Longa-Musi

 

… das Trio aus dem Lungau!

 

Die Longa-Musi ist ein Trio aus der 300-Seelen-Gemeinde Weißpriach im Salzburger Lungau. Sie nennen sich die „Longa-Musi“, weil der Bach der in Weißpriach entspringt und die Landschaft prägt „Longa-Bach“ heißt und die 3 Burschen sehr Heimat-verbunden sind. Die Mitglieder, Christoph Wiedl, sein Bruder Philipp Wiedl und Markus Lerchner spielen in folgender Besetzung: Christoph an der Harmonika und am Keyboard, Philipp am E-Bass und Markus an der Gitarre.

Das Repertoire des Trios umfasst Volksmusik, Schlager, Oldies, Rock, aktuelle Hits und Eigenkompositionen.

Philipp, Markus und Christoph versuchen mit ihrer Musik und speziell mit den Eigenkompositionen die Volksmusik mit modernen Elementen zu verbinden. Das vielfältige Programm, der junge Schwung, und die Begeisterung dieser drei jungen Burschen reißt das Publikum jedes Mal mit. Und so lautet das Motto der Band nicht umsonst:

„Wir machen jede Feier zu einem riesigen Fest!“

Seit 2009 spielt die Longa-Musi mit professioneller Licht- und Tontechnik auf zahlreichen Veranstaltungen, die von Dorffesten über Vereinsfeiern und Hochzeiten bis hin zu Busreisen reichen. 2009 nimmt das Trio auch an einer gemeinschaftlichen CD-Produktion von 10 Volksmusikgruppen aus dem Lungau teil. Bis 2011 sammelt die Longa-Musi viel Live-Erfahrung, wobei die Liebe zur Musik immer an erster Stelle steht.

Das Jahr 2011 ist ein sehr ereignisreiches Jahr für die Burschen der Longa-Musi. Philipp, Chris und Markus setzen sich bei einem Talentwettbewerb gegen zahlreiche Bands aus ganz Österreich durch und gewinnen schließlich einen Auftritt auf der Schlager- & Volksmusikbühne am Donauinselfest (24.Juni 2011). Damit aber nicht genug: Bereits im Juli tritt die Longa-Musi mit dem Sommertitel „Jetzt regiert der Sommer“ in der Fernsehshow Immer wieder Sonntags mit Stefan Mross im ARD auf.

 

Künstler

GINGL Music
Mahrensdorf 22
8350 Fehring
Mobil: + 43 (0) 664/54 32 022
FAX: + 43 (0) 3157/27 10
www.gingl.at
Ihr Partner für Musik & Events!